Diyalog Interkulturelle Zeitschrift Für Germanistik
Kapak Resmi
ISSN 2148-1482 | Periyot Yılda 2 Sayı | Başlangıç: 2013 | Yayıncı Germanistler Derneği |

Diyalog Interkulturelle Zeitschrift Für Germanistik

Diyalog Interkulturelle Zeitschrift Für Germanistik

ISSN 2148-1482 | Periyot Yılda 2 Sayı | Başlangıç: 2013 | Yayıncı Germanistler Derneği |
Kapak Resmi

18.858

43.578

Diyalog Interkulturelle Zeitschrift Für Germanistik

Cilt: 6 Sayı: 2 Son Sayı
Cilt 6 - Sayı 2 - Ara 2019
  1. Vorwort der EditorInnen
    Sayfalar 1 - 1
    Ali Osman Öztürk
  2. Zur Vielfältigkeit der Methoden. Ein neuer Ansatz zur Interpretation von Texten deutschsprachiger Volkslieder
    Sayfalar 1 - 14
    Otto Holzapfel
  3. Süleyman, Zrínyi und Theodor Körner in dem Deutschen Knabenbuch (1862) von Ludwig Eichrodt
    Sayfalar 15 - 23
    Kálmán Kovács
  4. Buchmendel- Ein Asberger mit Inselbegabung? Eine literaturpsychologische Annäherung an das Asberger-Krankheitsbild des Protagonisten Buchmendel von Stefan Zweig
    Sayfalar 24 - 39
    Leyla Coşan
  5. "Der falsche Nero" von Lion Feuchtwanger. Ein satirischer Roman im Un-Wandel der Zeiten
    Sayfalar 40 - 47
    Yücel Aksan
  6. Vom Dreyfus-Fall bis zur Dolchstoßlegende: Der Antisemitismus in Europa und seine Auswirkungen in der Literatur
    Sayfalar 48 - 57
    Hamdullah Şahin
  7. Begegnung mit orientalischer Kultur und orientalischen Denkmustern in den Romanen von Rafik Schami
    Sayfalar 58 - 73
    Seval Karacabey
  8. Ver-rückte Sprache im Berliner Ballhaus Naunynstraße
    Sayfalar 74 - 81
    Hasibe Kalkan
  9. Das Deutschtum in der Türkei. Abhandlung der Kaukasischen Post über das Deutschtum in der Türkei
    Sayfalar 82 - 89
    Aziz Can Güç
  10. Doğu Alman Yazar Franz Fühmann’ın Çocuk Kitabı ‘Die dampfenden Hälse der Pferde im Turm der Babel’de Türklerin ve Türkçenin Alımlanması
    Sayfalar 90 - 98
    Ali Osman Öztürk, İbrahim Özbakır
  11. Grimm Kardeşlerin “Die Zwei Gleichen Söhne” Adlı Efsanesi ile Hamdi Değirmencioğlu’nun “Hayat mı Bu?” adlı Senaryosunda İki Aynı Üvey Anne Melodramı
    Sayfalar 99 - 107
    Filiz Kayalar
  12. Kara Kıtada İki Değişim Öyküsünün Kahramanları: Gottschalk ve Marlow
    Sayfalar 108 - 118
    Elif Aktürk
  13. Entwicklungsprozess des digitalen Lehr- und Lernspiels ‚Berlin 3D entdecken!‘
    Sayfalar 119 - 136
    Yunus Alyaz, Dorothea Spaniel-Weise, Theres Werner
  14. Yabancı Dil Öğrenimi İçin Teknolojiler: E-Tandem ile Yabancı Dil Öğrenimi
    Sayfalar 137 - 148
    Yunus Emre Sarı
  15. Wiederaufnahmen in deutschen Nachrichtentexten und zu ihrer Funktion im DaF-Unterricht
    Sayfalar 149 - 168
    Selma Akol Göktaş, Handan Köksal
  16. Ansichten von Lehramtskandidaten und Lehrkräften der Deutschlehrerausbildung im Hinblick auf das Schulpraktikum am Beispiel der Universität Trakya
    Sayfalar 169 - 182
    Mukadder Seyhan Yücel
  17. Almanca Öğretmenlerine Yeni İş Olanakları Yaratılmasına Yönelik Eğitime Dayalı Çözüm Önerileri
    Sayfalar 183 - 191
    Emel Erim
  18. Langfristige Bewertung der schriftlichen Fertigkeit im DaF-Unterricht
    Sayfalar 192 - 200
    Sertan Gür
  19. Die Spuren der Übersetzerin bei der Übersetzung der Beschreibung der Reisen des Reinhold Lubenau ins Türkische
    Sayfalar 201 - 215
    Nurhan Baş
  20. Orientalische Einflüsse in den türkischen, aserbaidschanischen und georgischen Märchenübersetzungen der Gebrüder Grimm
    Sayfalar 216 - 225
    Begüm Kardeş
  21. Türkische und deutsche Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg am Beispiel von Postkarten
    Sayfalar 226 - 232
    Mehmet Osman Toklu
  22. Literatur als kultureller Übersetzungsraum: Ästhetische und metaphorische Neukonstruktionen von Identität und Kultur bei Feridun Zaimoğlu und Zafer Şenocak
    Sayfalar 241 - 246
    Hatice Deniz Canoğlu
  23. Kongre Raporu: VII. Uluslararası Karşılaştırmalı Edebiyat Bilimi Kongresi
    Sayfalar 233 - 235
    Kadir Albayrak
  24. Kongress-Bericht über den XIV. Türkischen Internationalen Germanistik-Kongress „Ex Oriente Lux: Orient in der deutschen Sprache, Literatur und Kultur” in Erzurum
    Sayfalar 236 - 240
    Hamdullah Şahin, Seval Karacabey
  25. Editöre Mektup
    Sayfalar 247 - 248
    Fatma Karaman